Der Sinn der Meditation liegt darin, dass man versucht, den Geist von störenden Gedanken zu befreien und zu klären. Dadurch erreicht man eine innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Es wird leichter Entscheidungen zu treffen oder Gegebenheiten zu akzeptieren.

 

Durch die regelmässige Praxis stellt sich diese Stille des Geistes ganz automatisch ein und man wird vom tiefsten Innern her stark und zufrieden.


Tsa Lung – energetisches Heilen (Ein Meditation-Special)

 

Tsa Lung ist eine spezielle Technik der Energieheilung, die über Jahrtausende hinweg durch die tibetisch tantrische Überträgerlinie authentisch weitergegeben wurde.

 

In vorbereitenden Übungen wird der Körper zunächst geschult, die inneren Kanäle (Tsa) zu öffnen und die Windenergie (Lung) zu kontrollieren. Danach wird die Erzeugung einer inneren Hitze geübt. Sie bildet die Grundlage der Heilenergie, die der Selbstheilung dient und an andere abgegeben werden kann. Der Kurs vermittelt theoretisches Wissen und die Anwendung von Atemtechniken, Körpertraining und Meditationen.

 

Details  zu den Meditations Kursen unter Programm Meditation

Meditation

© by Tibetan Yoga. All rights reserved, *alle Angaben unter Vorbehalt, Fotos: Klaus Hoffmann 

Tel: +41 78 740 14 92